Ängstliche Katzen

Die leicht erregbare politische Rechte in den Vereinigten Staaten von Amerika, protestiert vehement dagegen, dass ein mutmaßlicher Terrorist in New York vor Gericht gestellt wird. Ihre Protagonisten betrachten das Verfahren als

  1. Unnötiges Entgegenkommen gegenüber dem Beschuldigten – Auch wenn das Verfahren durchaus in ein Todesurteil münden könnte, zögen der Abgeordnete Lamar Smith und seine Gesinnungsgenossen wegen eines gewissen Unsicherheitsfaktors vermutlich die gute, alte tödliche Schussverletzung im Rahmen eines Fluchtversuchs (oder zur Not ein Militärtribunal) vor. Wobei die Möglichkeit eines Fluchtversuchs unmittelbar verweist auf die...
  2. Gefahr für das amerikanische Volk – Republikaner sind trotz ihres bisweilen markigen Auftretens eben doch ein ängstliches Völkchen: Ein in einem Hochsicherheitsgefängnis innerhalb des Staatsgebietes der USA inhaftierter Terrorist bringt sie um den Schlaf.