Symbiose

Auch eine schöne Verschwörungstheorie: Spricht nicht alles dafür, dass Dr. Guido Westerwelle von Teilen der deutschen Presse co-finanziert wird, nur um ihn genüsslich zitieren zu können?

Ich bin hier nicht als Tourist in kurzen Hosen unterwegs, sondern als deutscher Außenminister. Das, was ich sage, zählt.

Erstaunlich ist allerdings, dass dem Bundesaußenminister seine angebliche naive Eitelkeit und beleidigte Leberwurstigkeit nach so vielen Jahren in der Politik immer noch geglaubt wird.