Ein sanftes Ruhekissen

Es ist sicher eine beglückende Erkenntnis für Michael Billen, dass nicht alle Politikerinnen so verblendet sind wie seine rheinland-pfälzischen Parteifreunde. Die bayerische Justizministerin Beate Merk hat nämlich im Münchner Merkur erläutert, wie vorbildhaft die Verwendung illegal beschaffter Daten sein kann, und was für die Bekämpfung der Steuerhinterziehung gilt, sollte doch erst recht für den Kampf gegen die Sozen gelten.