Späte Resignation

Während die Entnazifizierung bereits nach vier Jahren mit mäßigem Erfolg beendet wurde, wird die De-Baathifizierung erst sechs Jahre nach Kriegsende zu Grabe getragen.

Ist das nun ein Zeichen für gewachsenen Idealismus, oder braucht die US-Administration im 21. Jahrhundert einfach länger, um das Scheitern einer Maßnahme zu realisieren?