Weltjustiz

Während sich Angela Merkel und Nicholas Sarkozy langsam mit der Idee einer staatsübergreifenden Exekutive vertraut machen, legt PayPal die Grundlagen für eine Weltjustiz. In einem ersten Schritt werden US-amerikanische Handelsbeschränkungen weltweit durchgesetzt, in einer zweiten Phase könnten die Volksverhetzung nach deutschem Recht oder die Beleidigung des Propheten Mohammed – gepriesen sei sein Name – nach pakistanischem Recht zur globalen Sperrung von PayPal-Konten führen. Auch die Volksrepublik China hat mit Sicherheit viele gute Vorschläge für Straftatbestände nach dem PayPalGB.