Engstirnig

Ausgerechnet die um eine gemeinsame Politik ringende Europäische Union torpediert die lobenswerten Bemühungen eines amerikanischen Privatunternehmens um ein globales Rechtssystem. In einem solchen Klima muss man sich nicht wundern, wenn europäische Unternehmen ganz offen mit kubanischen Waren handeln und deutsche Hochschulen chinesische Regierungskritiker zu Vorträgen einladen.