Gläubig

Auf seine alten Tage wird Herr Eppler bermerkenswert unpolitisch:

Was die im Artikel 2 des Grundgesetzes garantierte freie Entfaltung der Persönlichkeit und die Eigentumsgarantie aus Artikel 14 für das Internet bedeuten, erklärt uns früher oder später das Verfassungsgericht. Wir werden dann auch nebenbei erfahren, ob der Freiheitsbegriff der Piraten dem der Verfassung entspricht.

Ich wünsche Herrn Eppler sehr, dass das BVerfG zu seinen Lebzeiten auch noch soziale Gerechtigkeit herstellt sowie einen unhintergehbaren Gottesbeweis vorlegt.