Nationalnetz

So ein Ärger. Der Schutz der Grundrechte in Deutschland ist künftig nicht nur an die deutsche Staatsbürgerschaft, sondern auch an die deutsche top-level domain gebunden. Ein wenig trösten mich die Pläne der Deutschen Telekom: Wenn sie ein deutsches Internet verwirklicht, lesen keine paranoiden Ausländer mit beunruhigenden Kompetenzen meine E-Mails, sondern nur noch Menschen, die Hinweise auf den NSU jahrelang mangels Zuständigkeit nicht weiter verfolgt haben. Solange ich mich also nicht zu linksextremistischen Aktionen – Übernahme eines Fraktionsvorsitzes für Die Linke, Punkrock – hinreißen lasse, habe ich nichts zu befürchten.

Aber ehe mich überhaupt niemand im Netz beachtet: Gabba gabba hey.