Die Bürde des Amtes

Eine Unterhaltungskünstlerin namens Marusha (Ich ernähre mich halb vegan, halb vegetarisch, esse aber auch mal ein Stück Huhn, wenn ich weiß, es ist bio.) bescheinigt der deutschen Bundeskanzlerin Disziplin, Intelligenz, Bescheidenheit, Emotionalität und Leidenschaft:

Angela Merkel verrichtet ihren Dienst mit beispielloser Leidenschaft für unser Land und unsere Gesellschaft. Sie ist jeden Tag woanders, sie ist nie krank, sie kommt mit allen klar. Das ist modern.

Angesichts dieser Modernität traut sie Frau Merkel sogar einen katholischen Pfarrer als Vater zu:

Ich wusste, dass sie als Pfarrerstochter aufgewachsen ist. Dass sie Protestantin ist, wusste ich nicht.

Außerdem lasse sich die Mutter von 80 Millionen Kindern beim Fußball auch mal gehen. Anders ausgedrückt:

Grosser Bewunderer von Angela Merkel! Ich bin sehr stolz und werde Patriot,als Sie Friedensnobelpreis gewonnen hat !!!

Als Bundeskanzlerin kann man sich seine Fans nicht aussuchen.