Sicherheitsmuschel

Obwohl Dropbox, One Drive, Google Drive und iCloud alle Speicher- und Synchronisationsbedürfnisse abdecken sollten und ich ein tiefes Misstrauen gegen die Sirenengesänge des cloud computing pflege, bin ich praktisch wehrlos gegen den Zauberklang von SSH und SFTP. Dieser kleinen Schwäche kann ich mittlerweile nicht nur auf dem Mac, sondern auch unter iOS nachgeben: Die SSH- und SFTP-Clients von Panic sind sehr schick, und natürlich gibt es keine eklatanten Sicherheitslücken in der verwendeten SSH-Implementierung oder in Panic Sync.