Blog

Kopftuchträger

Apple gibt einen Ausblick auf die nächste Erweiterung der lingua franca des 21. Jahrhunderts:

With thousands of emoji available on iPhone, iPad, Apple Watch and Mac, there are many ways to add personality to every message. New emoji include Woman with Headscarf, Bearded Person and Breastfeeding, and food items such as Sandwich and Coconut.

Während die Geschlechtsidentität bärtiger Personen offen gelassen wird, verdrängt die mediale Dominanz des religiös motivierten, von Frauen getragenen Kopftuchs andersgeschlechtliche Kopftuchträger*innen aus dem Emoji-Vokabular. Ein schwacher Trost, dass Lawrence von Arabien das nicht mehr erleben muss.

Geldwert

Die metaphorische Breite des Atlantiks illustriert nicht der amerikanische Präsident selbst mit großem Engagement. Was man sich in amerikanischen Regierungskreisen zum Ausscheiden aus dem Amt wünscht – I love the guy and I wish him well, and I hope he goes on to make a tremendous amount of money. – würde in tugendhaften Staaten als unterstellte Bestechlichkeit gelten. Aber vielleicht gibt es in der Trump-Administration einfach keinen anderen Bezugspunkt für gute Wünsche.

Öffentlich-rechtliche Neutralität

Das ARD-Hauptstadtstudio geht vorbildlich neutral mit der Genderidentität prominenter Politiker_innen um und fragt nicht nur Sarah Wagenknecht

Wollen Sie mitregieren oder opponieren? Ist Gewalt ein legitimes Mittel des Widerstands? Und warum tragen Sie Ihre Haare nicht offen?

– sondern erkundigt sich auch bei Peter Altmaier, ob er durch den Haarausfall im fortgeschrittenen Alter emotional beeinträchtigt ist.

Spätberufen

Viele US-Amerikanerinnen haben nicht nur eine historisch bedingte Abneigung gegen Steuern, sondern erfahren überhaupt erst im Erwachsenenalter vom Finanzbedarf eines modernen Staates und den finanziellen Konsequenzen für seine Bürgerinnen. Diesen Schluss lässt die Mehrheit der Antworten auf die Frage

What's an adult problem no one prepared you for?

jedenfalls zu.

Tout le malheur

Offenbar kann ich mir pflanzliche Ernährung und Radfahren im Nahbereich, schaltbare Mehrfachsteckdosen, Energiesparlampen und A+++-Haushaltsgeräte schenken, wenn ich zugleich regelmäßig ein Flugzeug besteige statt ruhig in einem Zimmer sitzen zu bleiben.

Eh?

Der kanadischen Bevölkerung wird eine im Vergleich mit ihren südlichen Nachbarn frappierende Bescheidenheit nachgesagt, aber Lindsay William-Ross aus Vancouver ist unbescheiden genug, um Döner, Pizza Hawaii, Smarties und Shreddies als spezifisch kanadische Nahrungsmittel zu präsentieren.