Das Zitat in der Literatur. Unter besonderer Berücksichtigung von Alfred Döblins „Berlin Alexanderplatz“ (SoS 1998)

Zitate sind ohne Originale nicht vorstellbar, weshalb ich den Döblin'schen Roman jeder Besucherin dieser Seite nur wärmstens empfehlen kann.