Hirsetopf

Mit Hirse/Linsen und ein wenig Gemüse lässt sich ein sehr nahrhafter Eintopf basteln.

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Tomaten klein schneiden. Möhren schälen, Lauch waschen und beides in dünne Scheiben/Ringe schneiden. Zwiebeln in Öl anbraten, Knoblauch und nach etwa einer Minute Möhren und Lauch zugeben, kurz andünsten. Hirse und Linsen unterheben und mit Tomaten/Wasser ablöschen. Aufkochen lassen und bei niedriger Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Kräuter einrühren und mit Salz/Pfeffer abschmecken. Weitere 5-10 Minuten quellen lassen.