Inszeniert

Die durch die NSA-Aktivitäten in Misskredit geratene Aufsicht des Internets durch die USA geht mit Ritualen einher, die einer uralten Monarchie würdig sind. Das ist sicher sehr erfreulich für US-Amerikanerinnen, die ihren Neidkomplex gegenüber Gegenden mit längerer Nationalgeschichtsschreibung künftig nicht mehr allein mit der operettenhaften Inszenierung ihrer Regierung kompensieren müssen. Die Option, kulturell an die Hochkulturen der native americans anzuknüpfen, ist wegen eines unüberlegten Genozids ja leider nicht mehr verfügbar.